Ausstellungen

Der KunstOrtUnna Flyer 2019–2 mit allen Informationen zu den Ausstellungen der Künstler*innen aus Unna und Umgebung liegen an den bekannten Stellen (Buchhandlung Hornung, I-Punkt, arthaus:nowodworski, Strathoff, Atelier Andrea Agner usw.) aus.

Die Flyer machen auf die kommenden Kunstausstellungen in Unna und Umgebung aufmerksam. Es sind wieder alle Kunst- und Kulturschaffenden sowie deren Institutionen vertreten, so dass ein breites und vielfältiges Angebot der Bildenden Kunst in Unna präsentiert werden kann.

noch bis 15. September 2019

arthaus:nowodworski, Massener Str. 24, 59423 Unna

 

Art Experience

Das Künstlerduo Frauke & Dietmar Nowodworski präsentiert ihre Rauminstallation HABITAT. Ein Denkanstoß in Form von Lebensräumen und geistigen Freiräumen. Historisches Ambiente gepaart mit themenaktuellen kinetischen Skulpturen im Retrotrend lassen die Besucher*innen die Kunst mit Witz und Poesie erfahren. 

 

Öffnungszeiten: jeden 1. Sonntag im Monat von 13–18 Uhr und nach individueller Vereinbarung - Eintritt frei

noch bis 10. November 2019

Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna, Lindenplatz 1, 59423 Unna


International Light Art Award 2019

Der Preis zeichnet alle zwei Jahre vielversprechende Künstler*innen aus, deren Werke für die Weiterentwicklung der Lichtkunst wegweisend sind. Vergeben wird der International Light Art Award gemeinsam vom Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna und der innogy Stiftung für Energie und Gesellschaft. www.ilaa.eu


Öffnungszeiten: Besuch nur im Rahmen von Führungen Di–Fr: 13, 15 Uhr, Do auch 17 Uhr, Sa, So, Feiertage 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 Uhr, jeden 1. Sonntag Offene Begehung 12–17 Uhr - Eintritt: 10€, 8€ erm.

01. Juli bis 31. August 2019

Galerie Gisela Lücke, Auf der Bleiche 15, 59427 Unna-Massen

 

Unna blüht auf

Gisela Lücke, Magdalena Warnsing und Josef Jansen zeigen im Atelier Gisela Lücke Kunst zum Thema Florales

Ein bunter „Strauß“ von Bildern und Skulpturen erwartet Sie den Sommer über neben den stets wandelnden Natur- und Garteneindrücken im Skulpturengarten in Unna-Massen.

 

Öffnungszeiten: Atelier und Skulpturengarten ganzjährig geöffnet nach Vereinbarung - Eintritt frei

01. Juli bis 31. Dezember 2019

design + schmuck-manufaktur birgit okulla, Altstadt Atelier im Nicolai-Viertel, Güldener Trog 1, 59423 Unna


Tragbare Botschaften

Neue und sich wandelnde Texte, Zitate und eigene Gedichte können den Weg als Schmuckstück zu tragbaren Botschaften finden. Gezeigt werden handgefertigte Inspirationen von der Designerin und Goldschmiedin Birgit Okulla.

Öffnungszeiten:Mo, Mi, Fr 11–18 Uhr, jeden 1. Samstag im Monat 11–14 Uhr - Eintritt frei

01. August bis 31. Oktober 2019
EK Unna (EG), Holbeinstr. 10, 59423 Unna

Transformation

"Zufällig entstandene Farbspuren, sanfte Farben und Kontraste bilden eine offene Situation, aus der heraus alles möglich ist. Aus abstrakten Farbstrukturen entstehen immer wieder realistische Elemente, die surrealistisch im Kontext zu einander stehen." Ein Prozess in den Farben und Formen die Künstlerin leiten, bis sich spannende Motive herauskristallisieren. Es entstehen „Geschichten“, die den/die Betrachter*in einladen frei zu interpretieren. Vernissage am 04.08.2019 um 10:30 Uhr im Rahmen des Gottesdienstes in der Kapelle.


Öffnungszeiten: ganztägig geöffnet - Eintritt frei

12. August bis 15. September 2019

zib, Lindenplatz 1, 59423 Unna

 

Fotografischer Dialog: Eindrücke aus Unna und aus Palaiseau

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft besuchten sich die Fotoclubs aus Unna und Palaiseau gegenseitig. Gemeinsam erkundeten sie die beiden Städte mit der Kamera. Die Ausstellung gibt einen Einblick in das Austauschprojekt und ist ein lebendiger Beleg der deutsch-französischen Freundschaft auf kommunaler Ebene.

 

Öffnungszeiten: Mo–Fr 8–20 Uhr, Sa 10–17 Uhr, So, Feiertage 13–17 Uhr- Eintritt frei- Veranstalter: Stadt Unna und Foto-Club Unna e.V.

18. August bis 15. September 2019

Galerie im zib, Lindenplatz 1, 59423 Unna

 

Palaiseau in Unna – Eine Palette der Talente

Die 50-jährige Städtepartnerschaft zwischen Palaiseau und Unna wird mit einer wechselseitigen Ausstellung gefeiert. Den Auftakt bildet eine Ausstellung in Unna, bei der Werke von neun Künstler*innen aus Palaiseau präsentiert werden. Im Oktober zeigen Unnaer Künstler*innen ihre Werke in Palaiseau. Beide Ausstellungen werden von Pierre Gilles kuratiert.

 

Öffnungszeiten: Mo–Fr 8–20 Uhr, Sa 10–17 Uhr, So, Feiertage 13–17 Uhr- Eintritt frei- Veranstalter: Kulturbereich der Kreisstadt Unna in Kooperation mit dem Kurator Pierre Gilles

26. August bis 23. Dezember 2019

Buhre-Haus, Nicolaistr. 4, 59423 Unna 

 

Serviervorschlag – Cartoons aus der Küche

Zum zweiten Mal findet in Unna eine Ausstellung von Cartoonisten zum Thema Inselwitz statt. Wieder einmal reisten Cartoonisten aus der Republik nach Baltrum und widmeten sich einem überaus ernsten Thema, welches auch den Unnaer an Herz und Nieren gehen dürfte – der Gastronomie. Unter dem Titel Serviervorschlag zeigen 13 Künstler*innen „Cartoons aus der Küche“.

 

Öffnungszeiten: Mo 17–19 Uhr, jeden 1. Sonntag im Monat von 14–17 Uhr und nach Vereinbarung - Eintritt frei

29. August bis 20. September 2019

Ev. Stadtkirche Unna, Kirchplatz 1, 59423 Unna

 

27 KunstOrte

Die Ev. Stadtkirche stellt im Rahmen des KunstOrtUnnas 2019: Expedition die teilnehmenden 27 KunstOrte und ihre Kunstwerke vor. Die Besucher*innen können sich über die Vielfalt der Unnaer Kunstszene informieren und einen Überblick für ihre individuelle Entdeckungsreise zu den KunstOrten verschaffen. Die Ausstellung wird von den Künstler*innen selbst kuratiert.

 

Öffnungszeiten: Di–Fr 10–13 Uhr, 15–17 Uhr, Sa 10–14 Uhr - Eintritt frei

01. bis 15. September 2019

Galerie Kunstraum Unna, Schäferstr. 3-5, 59423 Unna

 

this is flowering  

Flower Power mal anders! Yannick Leniger, Mitglied der Kunstforderer, präsentiert unter Anwendung unterschiedlicher Materialien und Techniken, eine Auswahl seiner Flowering-Werke. Der Begriff „Flowering“ umfasst alle blühenden und floralen Arbeiten des Künstlers, die in der Ausstellung dargestellt werden. Vernissage am 01.09.2019 um 14 Uhr. 

 

Öffnungszeiten: Mo–Fr 16–18:30 Uhr und nach Vereinbarung - Eintritt frei

06. bis 29. September 2019 

Kunstverein Unna e. V., Mühlenstr. 4c, 59423 Unna 

 

Nikola Dicke – Auf den Grund 

Die Künstlerin nimmt den 250. Geburtstag Alexander von Humboldts zum Anlass, mit Hilfe von Rauminstallationen aus Licht, Zeichnung, Realfilm und Spiegelungen Zusammenhängen auf den Grund zu gehen. Neben der Ausstellung ist ein Kunstereignis im öffentlichen Raum im Rahmen von KunstOrtUnna: Expedition geplant. Vernissage am 06.09.2019 um 19:30 Uhr. 

 

Öffnungszeiten: Do 19–21 Uhr, Sa 15–17 Uhr, So 14–17 Uhr - Eintritt frei

08. bis 22. September 2019

Künstlerhaus Buschulte e. V., Obermassener Kirchweg 16a, 59423 Unna

 

Wilhelm Buschulte – Abfälliges und Zugespitztes 

Gezeigt werden Expeditionen in den Garten des Menschlich-Absurden, halt das, was neben dem Entwerfen von Kirchenfenstern so abfällt. Humorig wird Zeitläufiges, Menschelndes in Kirche, Politik und Gesellschaft malerisch zugespitzt aufs Korn genommen. Menschlich-Sonderbares leuchtet auch in Portraits liebevoll lästernd auf. Vernissage am 08.09.2019 um 12 Uhr.

 

Öffnungszeiten: So 11–17 Uhr - Eintritt frei

11. September bis 17. November 2019

Café Zur Alten Post, Markt Königsborn 1, 59425 Unna

 

Expedition

Die Künstlerin Anne Katrin Budde zeigt neue Fotografien mit Nahaufnahmen von Rost und abblätterndem Lack. Mit der Kamera sucht sie auf ihren Expeditionen das Wunderbare im Alltäglichen. Durch den Druck der Fotos auf Leinwand entstehen abstrakte Bilder, die wie gemalt aussehen. Vernissage am 15.09.2019 um 11:30 Uhr.

 

Öffnungszeiten: Mi–Sa 9–12:30 Uhr, 14:30–18 Uhr, So 14:30–18 Uhr - Eintritt frei 

13. bis 15. September 2019

Unna und Umgebung

 

KunstOrtUnna 2019: Expedition

Begeben Sie sich auf eine Expedition! In Unna? Am KunstOrtUnna-Wochenende kann jede*r eine künstlerische Entdeckungsreise durch die 27 KunstOrte antreten: Unbekannte künstlerische Gefilde gilt es, auf dem Rundgang durch Ateliers, Künstlerhäuser, Museen und individuelle Ausstellungsorte zu erforschen. Unter dem Motto Expeditioneröffnen die vielfältigen KunstOrte neue Perspektiven durch ihre Auseinandersetzung mit der Thematik. Vernissage am 13.9. um 18 Uhr in der Ev. Stadtkirche Unna.

 

Öffnungszeiten: Fr 20–22 Uhr, Sa, So 11–18 Uhr - Eintritt: bis auf vereinzelte Angebote kostenfrei

13. bis 29. September 2019

Westfriedhof Unna, Massener Str. 39-43, 59423 Unna

 

Stadtlichter

Bei den Stadtlichternwird der Westfriedhof stimmungsvoll in Licht getaucht. Scheinwerfer, Projektionen und Video-Animationen geben dem Areal Farbe, Formen und filigrane Facetten. Das Gesamtarrangement aus Lichtkulisse und Lichtobjekten von Wolfgang Flammersfeld (Darc Awards Preisträger 2018) macht diesen Ort zum „KunstOrt“.

 

Öffnungszeiten: So–Do19–22 Uhr, Fr, Sa 19­–23 Uhr - Eintritt: 6€, 3€ erm. - Veranstalter: F&H Kultur&Entertainment GmbH

Samstag, 28. September 2019 / 18 Uhr

Lindenbrauerei, Lindenplatz 1, 59423 Unna

 

4. Nacht der Lichtkunst

Die 4. Nacht der Lichtkunst besticht durch geführte Reisen in die Hellweg-Region. Aus Unna startet eine Reise nach Lippstadt, wo die Kunstwerke der Lichtpromenade bestaunt werden können. In Unna ist eine eindrucksvolle Performance der Künstlerin Giny Vos zu erleben. Kurzführungen durch das Zentrum für Internationale Lichtkunst, eine Dämmerungsführung in den „Skyspace“ und die Besichtigung der aktuellen Ausstellung des Kunstvereins Unna runden das örtliche Programm ab. 

 

Eintritt: abhängig vom gewählten Angebot - Veranstalter: HELLWEG – ein LICHTWEG e. V.

29. September bis 15. Dezember 2019.

Carlernst Kürten-Stiftung, Hammer Str. 175, 59425 Unna

 

Karin Radoy. Dialog

Karin Radoys Schaffen ist dem Verhältnis von Farbe und Form im Raum gewidmet. Ihre zumeist als Paar geschaffenen Objekte sind plastische Bildträger für einen vielschichtigen Farbauftrag, der einen faszinierend tiefen Bildraum hervorruft. „Farbe hält das Auge in Bewegung, geprägt von Autonomie und Intensität. Es entsteht Bewegung, in der Fläche zu Raum und Farbe zu Licht werden“, so Radoy. Vernissage am 29.09.2019 um 11 Uhr.

 

Öffnungszeiten: Mi, Sa, So 15–18 Uhr und nach Vereinbarung - Eintritt frei

03. bis 17. November 2019

Galerie Kunstraum Unna, Schäferstr. 3-5, 59423 Unna

 

Menschen-Typen-Wege

Während Sigrid Müller sich auf die Wege fokussiert, welche die Menschen beschreiten und als Metapher nutzt, um Lebenswege, -entscheidungen und -abschnitte dem Betrachter atmosphärisch und emotional näherzubringen, geht Angelika Naujoks den umgekehrten Weg und zeigt unterschiedliche Typen von Menschen, die sich in verschiedenen Lebensabschnitten befinden oder die man auf Lebenswegen antrifft. Vernissage am 03.11.2019 um 14 Uhr.

 

Öffnungszeiten: Mo–Fr 16–18:30 Uhr und nach Vereinbarung - Eintritt frei

03. November 2019 bis 05. April 2020
arthaus:nowodworski, Massener Str. 24, 59423 Unna

 

Passion Le Sud

Frauke und Dietmar Nowodworski nehmen Sie mit auf eine Farbreise, die in Fotografien und in Form von Skulpturen präsentiert wird. Eine Mischung aus Gewürzen des Südens und Geschmacksrichtungen des Westens. Traditionsreich, offen und immer wieder wird eine neue und andere Perspektive eröffnet.

 

Öffnungszeiten: jeden 1. Sonntag im Monat von 13–18 Uhr und nach individueller Vereinbarung - Eintritt frei

08. November bis 01. Dezember 2019 

Kunstverein Unna e. V., Mühlenstr. 4c, 59423 Unna 

 

Bücher!
Jahresverkaufsausstellung 

Wie kann ein Buch aus Ausgangsmaterial für Kunst genutzt werden. Wir haben Künstler*innen eingeladen, sich dazu Gedanken zu machen und sind gespannt auf die Ergebnisse. Außerdem wird das Magazin für Kunst und Philosophie ARTIC bei uns zu Gast sein. Vernissage am 08.11.2019 um 19:30 Uhr. 

 

Öffnungszeiten: Do 19–21 Uhr, Sa 15–17 Uhr, So 14–17 Uhr - Eintritt frei

Sonntag, 10. November 2019 / 11.30 Uhr
Atelier Andrea Agner, Obere Husemannstr.1, 59423 Unna

Auch Hippies haben mal Winter

Die Künstlerin Andrea Agner ließ sich von Ibiza und dem dortigen Lebensgefühl inspirieren und zeigt fröhliche und stimmungsvolle Motive der Insel, deren Bewohner*innen und Besucher*innen. Gerade im schmuddeligen November brauchen wir sonnige Lebensfreude in Kunstform.

Öffnungszeiten: Mo–Fr 10–13 Uhr, Mo, Di, Do, Fr 14–18 Uhr, Mi 14–16 Uhr, Sa, So nach Vereinbarung - Eintritt frei

20. November 2019 bis 26. Januar 2020

Café Zur Alten Post, Markt Königsborn 1, 59425 Unna

 

Kunst von diesem und jenem...

Malerei verschiedener Künstler*innen

 

Öffnungszeiten: Mi–Sa 9–12:30 Uhr, 14:30–18 Uhr, So 14:30–18 Uhr - Eintritt frei 

01. bis 31. Dezember 2019

Galerie Kunstraum Unna, Schäferstr. 3-5, 59423 Unna

 

Im Zirkus – Manege frei

Ein Thema – zwei Generationen – drei Künstler*in                                                                          Ilona Hetmann, Gianni Angiolillo und Yannick Leniger zum Thema Im Zirkus – Manege frei.Gezeigt werden großformatige Werke aus unterschiedlichen Materialien, die das Thema näher beleuchten. Vernissage am 01.12.2019 um 14 Uhr. 

 

Öffnungszeiten: Mo–Fr 16–18:30 Uhr und nach Vereinbarung - Eintritt frei